Wie finde ich Suchtrends auf YouTube?

Geschrieben auf

Der Internet-Buzz verbreitet sich in den heutigen Gesellschaften immer mehr über soziale Medien. Aus Gründen des digitalen Marketings erstellen viele Internetnutzer einen YouTube-Kanal, um Videos zu veröffentlichen. Youtuber haben die Verantwortung, ihren YouTube-Kanal in einer bestimmten Regelmäßigkeit zu beleben, indem sie Videos veröffentlichen, deren Inhalt zum Anschauen anregt.

Um Nutzer der Plattform über Neuigkeiten zu informieren und das Targeting von Followern zu erleichtern, hat YouTube die Liste der Trendpublikationen erstellt. Google und andere App-Entwickler haben entsprechende Tools entwickelt, um trendige Suchbegriffe auf YouTube zu finden. Was sind die idealen Tipps, um diese Trends zu erkennen und so zu den meistgesehenen Youtube-Videos zu gehören? Antwortelemente.

YT-Trend

I – Tipps zum Finden von YouTube-Trends

Um einen erfolgreichen YouTube-Kanal zu entwickeln, ist es ideal, die Kraft der YouTube-Trends zu nutzen. Es gibt verschiedene Tricks, um dort einen Trend zu finden. Die Macher der YouTube-Plattform haben viele relevante Tools eingesetzt , um YouTubern dabei zu helfen, aktuelle Themen zu entdecken, die fĂĽr die Ă–ffentlichkeit von Interesse sind.

1) Sehen Sie sich ein angesagtes Video auf YouTube an

Die YouTube-Seite hat einen Abschnitt mit Videos namens Trends erstellt. Diese YouTube-Seite enthält eine Liste viraler Videos. d. h. YouTube-Videoinhalte, denen Millionen von YouTube-Nutzern folgen. Tatsächlich ist ein YT-Trend ein Thema, das eine große Anzahl demografischer Gruppen interessiert, die über verschiedene Orte der Welt verteilt sind.

Diese beliebten Themen sind Gegenstand eines Videos auf YouTube und der Inhalt dieses Videos zieht viele Besucher an. Grundsätzlich geht es bei den Themen, die in Trendvideos behandelt werden, um:

  • Filme,
  • Lebensstil,
  • die Musik,
  • Prominente,
  • Weltereignisse usw.

Der Besuch von YouTube- Trends ist der beste Trick, um virale Themen im Web zu finden. Die Website aktualisiert die YT-Trendliste alle fünfzehn Minuten, da sich die für Internetnutzer interessanten Themen regelmäßig ändern. Diese Strategie ermöglicht es YouTube, die neuesten Trends zu berücksichtigen.

2) Greifen Sie auf angesagte Videos auf YouTube zu

Um ein angesagtes YouTube-Video zu finden, gehen Sie mit Ihrem Google-Kontozugriff auf YouTube. Klicken Sie anschließend in der linken Seitenleiste auf die Registerkarte „Erkunden“ und öffnen Sie das Menü „Trends“. Eine weitere Frage ist der Zugriff auf virale Videos, um Ideen für Ihre neuen Videos zu finden.

In einem Internetbrowser wie Google Chrome müssen Sie nach dem Schlüsselwort „Youtube Trends“ suchen . Die Suchmaschine zeigt in den ersten Ergebnissen die virale Content-Seite der YouTube-Plattform an. Klicken Sie auf den idealen Link, um zu den YouTube- Trends zu gelangen. Beim Ansehen eines YouTube-Trendvideos kann der Benutzer Nachrichtenthemen in einem anderen Land sehen. Klicken Sie einfach oben rechts auf Ihr Profilsymbol, um den Standort zu ändern.

II – Die Details zum Erstellen der YouTube-Trendliste

Trendvideos auf YouTube werden nicht auf der Startseite des YouTube-Kanals eines Benutzers angezeigt. Denn die Trendliste wird durch ein diskretionäres Ranking der YouTube-Algorithmen bereitgestellt. Dieses Ranking basiert auf bestimmten Kriterien.

Ein Trend ist laut YouTube ein klares und verständliches Video, das sich an die Öffentlichkeit richtet. Der Inhalt dieses Videos muss ein großes Publikum zufriedenstellen, ohne Aufsehen zu erregen. Ebenso muss das Video das Ausmaß dessen offenbaren, was in der Welt und in den sozialen Medien YouTube passiert. Ein YT-Trend ist außerdem ein Originalvideo, das eine Vielzahl von Schauspielern hervorhebt.

Ăśber die oben genannten Elemente hinaus verwenden die Algorithmen weitere Ranking-Kriterien:

  • Videozeitalter
  • die Anzahl der generierten Aufrufe,
  • die UrsprĂĽnge der Anzahl der Aufrufe,
  • die Amplitude, mit der YouTube-Aufrufe zunehmen und
  • Die Leistung des Videos im Vergleich zu kĂĽrzlich auf dem YouTube-Kanal veröffentlichten Inhalten.

Somit ist ein trendiges YT-Video fĂĽr alle Millionen Benutzer der Video-Hosting-Site weltweit sichtbar.

III – Trendkategorien zum Ansehen auf YouTube

Um den beliebten Suchbegriff auf der YouTube-Plattform zu finden, haben YouTuber die Möglichkeit, ein Video in verschiedenen Rubriken anzusehen. Tatsächlich sind die in der Trendliste klassifizierten Inhalte nach Kategorien geordnet. In der neuen Kategorie klassifizierte Youtube-Videos befassen sich mit allgemeinen Themen.

Diese Liste enthält alle Arten von Videos, die im Internet für Aufsehen sorgen, einschließlich solcher, die in andere Kategorien eingeordnet sind. Kurzfilme und Live-Wiederholungen auf YouTube sind manchmal in dieser Kategorie enthalten. Daher gilt der News-Bereich als Hauptkategorie der YouTube-Trends. Neue Veröffentlichungen werden automatisch auf der Explore-Seite angezeigt, sobald Benutzer die Trending-Seite auf YouTube öffnen.

Die Kategorie „Musiktrends“ ist eine spezielle Liste von MP3-Titeln und Musikvideos, die auf YouTube gepostet werden. Die Auswahl vereint die virale Musik des Augenblicks, die auf der Plattform veröffentlicht wird. Generell sind in dieser Klassifizierung alle Musikstile enthalten. Die Trends dort betreffen auch Filme und Videospiele. Diese Inhalte werden nach den Ranking-Kriterien eingestuft, die zur Auswahl der Videos verwendet werden, die den YT-Trend integrieren.

IV – Finden Sie YouTube-Suchtrends mit Google Trends

Google Trends für YouTube ist eines der relevanten Tools , mit denen YouTuber Trendideen auf YouTube finden. Die Internet-Software ermöglicht es, den Bekanntheitsgrad eines Themas im Vergleich zu anderen Themen im Internet zu verstehen. Tatsächlich führt diese Suchmaschine für digitales Marketing eine Analyse der am häufigsten gesuchten Schlüsselwörter und Themen auf YouTube durch und präsentiert diese.

Tatsächlich beziehen sich die Suchergebnisse, die Google Trends YouTubern bereitstellt, auf die Schlüsselwörter, auf die YouTube-Nutzer den Großteil ihrer Suchanfragen konzentrieren. Das Tool verwendet ausschließlich Daten, die aus den Gewohnheiten der YouTuber gewonnen werden. So kann er dem YouTuber Informationen zu den Trendthemen geben, auf die sich seine Forschung bezieht.

Google Trends-Informationen werden innerhalb von Stunden und manchmal Minuten erfasst, verarbeitet und sind umsetzbar. Diese Beschleunigung der Datenverarbeitung erklärt sich dadurch, dass Google Stichproben von Suchanfragen verwendet und nicht alle über YouTube-Nutzer gesammelten Informationen.

V – Erläuterung, wie Google Trends für YouTube funktioniert

Wenn Sie mit Google Trends YouTube-Suchtrends so schnell finden können, liegt das daran, dass die Algorithmen eine bestimmte Verarbeitungsmethode verwenden.

1) Die auf Youtube erhobene Datenverarbeitungsformel

Die Algorithmen von Google Trends teilen jede Datengruppierung durch die Gesamtzahl der in einem geografischen Gebiet durchgeführten Suchvorgänge. Die Berechnung erfolgt über einen festgelegten Zeitraum, um die Wiederholung der in der Youtube-Suchmaschine eingegebenen Schlüsselwörter zu beurteilen.

Um die Beliebtheit eines Themas oder Themas festzustellen, fĂĽhrt das Tool eine Graduierung durch. Die Rangfolge wird anhand der Werte fĂĽr die relative Beliebtheit eines Themas im Vergleich zu anderen Themen im Bereich von 0 bis 100 ermittelt. So ermittelt Google Trends die Wiederholungsrate von Begriffen anhand eines Begriffsvergleichs ĂĽber einen relativ kurzen Zeitraum.

2) Analyse von Google Trends-Grafiken fĂĽr YouTube

Die Grafik, die den Trend yt zeigt, stellt die Entwicklung des Interesses an einem Thema oder Thema dar. Die Zahlen, die Ihnen die Wörter zeigen , die Sie zum Erstellen eines Trendvideos finden müssen, stellen nicht die tatsächlichen Daten dar. Sie spiegeln tatsächlich die Häufigkeit wider, mit der die Schlüsselwörter in der Suchmaschine der YouTube-Plattform gesucht wurden.

Somit zeigen diese Zahlen die Beliebtheit des heißen Themas. Um das Potenzial des Google Trends-Tools für YouTube zu nutzen, melden Sie sich über das Google-Konto bei der Anwendung an. Öffnen Sie dann die Seite „Trends“ in den sozialen Medien. Alternativ können Sie Suchergebnisse im Google Trends-Dashboard über die Registerkarte „Youtube-Suche“ filtern.

VI – Weitere relevante Tools zum Auffinden von YouTube-Suchtrends

Die Trending-Seiten der YouTube-Plattform und Google Tends sind relevante Tools, die von vielen YouTubern verwendet werden, um Suchtrends auf YouTube zu finden. Abgesehen von diesen Google-Tools verwenden andere YouTube-Nutzer verwandte Tools , um regelmäßig gesuchte Wörter zu finden.

1) SEO-Anwendungen zur Optimierung des YouTube-Kanals

Es gibt viele Software auf dem Markt, um die Leistung des YouTube-Kanals zu überwachen. Mit dieser Überwachungssoftware können Sie die Entwicklung der Ergebnisse anderer konkurrierender YouTube-Kanäle im Auge behalten. Tatsächlich verbreiten diese YouTube-Seiten Inhalte zu Themen, die Ihr YouTube-Kanal behandelt.

Das Ziel von SEO-Software für YouTube besteht darin, dem Webvideofilmer nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen, um seine natürliche Referenzierungsstrategie für seinen Videokanal zu verbessern. Im Allgemeinen basiert die Funktionsweise dieser Tools auf dem Vergleich der Leistung Ihres YouTube-Kanals mit der eines Konkurrenzkanals. Daher muss der Benutzer in die Oberfläche der Software einen konkurrierenden YouTube-Kanal integrieren, um ihn genau zu überwachen.

2) Finden Sie trendige Keywords auf YouTube

Verwandte Tools zum Auffinden von YouTube-Suchtrends können das durchschnittliche Beliebtheitsranking von Schlüsselwörtern anzeigen, die sich auf Ihren YouTube-Kanal beziehen. Tatsächlich muss der Benutzer der Software eine Liste relevanter Schlüsselwörter zu seinen Themen bereitstellen. Das Hinzufügen von Schlüsselwörtern erfolgt manuell über Ihre verbundene Schnittstelle zwischen der Software und der Youtube-Anwendung.

Im Hinblick auf die Verarbeitung der Daten Ihres gegnerischen Kanals hat der Nutzer die Möglichkeit, die von der SEO-Anwendung für YouTube präsentierten Suchergebnisse zu personalisieren. Für die Datenanalyse verarbeitet die Software Informationen aus Ihrem YouTube-Kanal, beispielsweise das Veröffentlichungsdatum eines Videos und die Anzahl der gesammelten Aufrufe.

Entdecken Sie auĂźerdem:


Partager Tweeter Epingler

Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden mĂĽssen, bevor sie angezeigt werden.